Event

Erkrankungen durch Pilze stellen eine Herausforderung für die gesamte Medizin dar. Als interdisziplinäre Querschnittsgesellschaft bildet die DMykG die wissenschaftliche und organisatorische Plattform, den vielfältigen Herausforderungen durch Pilzerkrankungen durch Forschung, Lehre, Weiterbildung, Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit zu begegnen. Vom 31.8 bis 2.9.2017 findet die diesjährige Tagung der DMykG in Münster statt.

 

Zurück

Ansprech­partner­in

Monika Kirsch

Monika Kirsch
Wissenschafts­kommunikation

Telefon: +49 3641 532-1108
Telefax: +49 3641 532-2108
monika.kirsch@leibniz-hki.de

Interessantes

Hier erhalten Sie weiterführende Informationen über den Forschungsverbund, seine Projekte und infektionsrelevante Themen.